Rabattsuche

Suche

Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen DWS TopRente und DWS RiesterRente Premium?

DWS TopRente:

  • Anlage der Altersvorsorgebeiträge in ausgewählten DWS Investmentfonds
  • Auswahl und Gewichtung der entsprechenden Aktien-und Rentenfonds durch DWS Investments unter Berücksichtigung von Vertragslaufzeit und aktuellem Marktumfeld
  • Mindesteinstiegsalter: 15 Jahre (SV-pflichtig)
  • Endeinstiegsalter: DWS TopRente Dynamik und Balance: 46 Jahre
DWS RiesterRente Premium:
  • Investition nach finanzmathematischen Modell für jeden Anleger
  • aus mehreren Fonds bestehendes Portfolio unter Berücksichtigung von Vertragslaufzeit und aktuellen Marktumfeld
  • Mindesteinstiegsalter: 0 Jahre
  • Endeinstiegsalter: 41 Jahre
  • Möglichkeit der Höchststandsicherung ab 5 Jahre vor Ende der Ansparphase
  • In der Variante Balance ist keine Höchststandsicherung möglich.
  • Möglichkeit eines Ablaufstabilisator frühestens 10 Jahre vor Beginn der Auszahlungsphase (Investition Schritt für Schritt in risikoärmere Investments)

Nein Hilfreich? Ja
AVL Video - So einfach gehts!

Kundenbewertungen
4.9 / 5
lesen...

Informationen für Österreich Schweiz